top of page

SmartFrame Snapshots mit ... picturemaxx AG

Aktualisiert: 24. Jan.



Im Rahmen der Interviewreihe „SmartFrame Snapshots“ steht picturemaxx Vorstand Thomas Mäling unserem Kooperationspartner SmartFrame Rede und Antwort und spricht dabei unter anderem über Bild-Streaming als ein neues Einnahmemodell und kontextbezogene Werbemöglichkeiten für Marketer.


Erzählen Sie mehr von picturemaxx.


"Von den Tagen, an denen Brieftauben die Filmrollen zu den Verlagen brachten, bis zum Betrieb unseres digitalen Mediennetzwerks mit über einer Milliarde Assets, haben wir einen langen Weg zurückgelegt. Heute bietet picturemaxx Lösungen im Bereich Media-Asset-Management und digitale Verkaufsplattformen. Unsere Kunden sind Bildagenturen, Verlage, Museen und Unternehmen, für die eine effiziente Organisation und Verteilung von Medieninhalten wichtig ist.

Unser globaler Marktplatz, der Bildagenturen mit Bildprofis zusammenbringt, ist eine der größten B2B-Communities für professionelle, digitale Medien. Unser Tool my-picturemaxx rationalisiert Prozesse für Bildredakteure und Marketingfachleute."


Wie kam es zu der Partnerschaft mit SmartFrame?


"Die ersten Anfragen, die Funktionen von SmartFrame in unsere Softwarelösungen zu integrieren, kamen direkt von unseren Kunden. Dabei ging es vor allem um sicheren HighRes-Zoom und Maßnahmen zum Schutz vor Bilddiebstahl. Jetzt sehen wir großes Potenzial in der kontextbasierten Werbung, die neue Einnahmequellen für die Kunden eröffnet, die sich für eine SmartFrame-Integration entschieden haben."


Wie bekämpft die SmartFrame-Technologie den Bilddiebstahl und für wen ist sie geeignet?


"Rechte und Authentizitätskontrolle sind ernste Themen in einer digitalen und KI-gesteuerten Welt, auf die wir uns bei picturemaxx konzentrieren. Die Streaming-Technologie von SmartFrame verhindert unautorisierte Kopien, was für Rechteinhaber mit Webshops und Galerien einen Zusatznutzen darstellt. "


Was sind die Hauptvorteile der SmartFrame-Technologie für Vermarkter und Kreative?


"SmartFrame bietet Diebstahlschutz für qualitativ hochwertige Bilder. Das Nutzererlebnis wird verbessert, da die Besucher in das Bild reinzommen können und den Link rechtssicher weitergeben können. Aus unserer Sicht birgt dieses Modell auch große Chancen für die Bildlieferanten. Durch das Angebot von kontextbasierter Werbung lassen sich mit SmartFrame neue Geschäftsmodelle für Bildagenturen und Fotografen aufbauen, die über die traditionelle Lizenzierung hinausgehen."


Welche Rolle spielt picturemaxx in dieser Partnerschaft?


"Als Pionier der digitalen Transformation ist es unsere Mission, den Kunden modernste Technologien, neueste Funktionen und zusätzliche Erlösmodelle zu bieten. Aus diesem Grund integrieren wir die Technologie von SmartFrame in unsere Systeme."


Wie sehen die Zukunftsaussichten für die Partnerschaft mit SmartFrame aus?


"Werbung in einem geeigneten redaktionellen Umfeld ist derzeit ein heißes Thema und wir sind davon überzeugt, dass kontextbezogene Werbung wachsen wird. Da passt die Technologie von SmartFrame perfekt. Wir sehen viele Vorteile für unsere Kunden, egal ob es sich um Bildagenturen, Verlage oder Werbetreibende handelt, auch Fotografen profitieren davon. Und wenn nun hochwertigere Bilder verwendet werden können, die mehr Aufmerksamkeit bei den Betrachtern erregen, wird der Status von Bildern als wertvolle Ressource hoffentlich wieder steigen."






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page